info (at) venomazn.de

Blink 182

Blink 182

simple life

Blink 182

Posted By vEnoMaZn

Nach guten zwei Monaten,und vor allem Travis Barker (ehem. Blink 182 Drummer, jetzt +44) Unfall,war es sehr ruhig um Mark Hoppus (ehem. Blink 182 Bassist, jetzt +44)  geworden. Nun hat er wieder einen neuen Blog gepostet. Die größte Überraschung ist wohl,dass Mark und Travis mit Tom DeLonge (ehem. Blink 182 Gitarrist, jetzt Angels and Airwaves) gesprochen haben. Hier der Auszug:

„in the midst of everything else that has happened lately, tom, travis, and i have all spoken together. first through a number of phone calls, and then a couple of weeks ago we all hung out for a few hours. they’ve all been great, very positive conversations. we’re just reconnecting as friends after four years of not talking. it’s a good thing. obviously the first question for a lot of people will be “does this mean a blink-182 reunion?” the answer is none of us know. we haven’t talked about it at all. right now it’s just good for the three of us to see one another, reconnect, and let the past be the past. the events of the past two months supersede everything that happened before. life is too short.“

Freut mich einfach, dass die mal wieder miteinander gesprochen haben und wieder im Kontakt stehen 🙂

Blink 182 forever :!

Und hier mein aktuelles Lieblingslied von Blink 182 😀

Tagged , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)

Lesen Sie weiter:
Jessy will ein Sexwochenende mit mir verbringen

Ich erhalte eine SMS von einer unbekannten Nummer, öffne und lese mir die SMS durch. Eine Jessy will wohl mal...

Schließen