info (at) venomazn.de

for the fallen dreams – melodycore

venomazn musik, simple life for the fallen dreams – melodycore
for the fallen dreams – melodycore

musik simple life

for the fallen dreams – melodycore

Posted By vEnoMaZn

Auf der Suche nach weiterer Musik habe ich einen Tipp bekommen – for the fallen dreams, eine Gruppe die melodic Hardcore spielt und aus Detroit kommt.

endlich mal wieder eine Band die ich gerne anhöre und mir auf Anhieb gefallen hat.

Das beste ist sogar, die treten am 26. Nov in der Essigfabrik mit the ghost inside auf :!

muss nur noch jemanden finden der mit mir dahin kommt und die musik geniesst – mehr oder weniger

————————————————————————————————————————————————————————–

————————————————————————————————————————————————————————–

Tagged , , , ,

0 thoughts on “for the fallen dreams – melodycore

  1. melodic harcore klingt interessant 🙂
    puh sei froh, ich finds schrecklich, wenn jemand einem so hinterher rennt. erst nicht kämpfen solange zeit ist und nachher der erbärmlichste mensch weit und breit werden x__x ich finds gut, wenn man die dinge einfach akzeptieren kann.

  2. Im Palladium spielen aber auch keine HC Bands 😉
    Von den HC Locations hier in Köln mag ich die Essigfabrik am wenigsten…
    Halle + Bühne zu groß und zu hoch. Nix wo man gut mit der Band+Crowd feiern kann. Meine Meinung 🙂

  3. Underground 🙂

    MTC is bei richtiger Action luftmäßig schon grenzwertig… aber dafür klein und eng und baem 😉
    Und doppelt gut wenn man eh auf der Zülpicher wohnt, hrhrhr

  4. ziemlich fett. sehr geiler soudn.
    von der instrumentierung könnts ne klasse Post-HC Band sein….

    aber die HC Vocals sucken einfach nur. Klingt nur nach ner stumpfen Horde Hooligans. Aber is ja überall so :D.

    Die Breakdowns sind sau geil^^, da find ich die Stimme auch ok.

    grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)

Lesen Sie weiter:
Mythos Detektiv – ein wildes Leben

Als Kind habe ich oft "Die drei ???" gehört und mit Freunden das Brettspiel "Scottland Yard" gespielt. Als Teenager habe...

Schließen