info (at) venomazn.de

Vampire Hunter D: Bloodlust – Meisterwerk

venomazn misc Vampire Hunter D: Bloodlust – Meisterwerk
Vampire Hunter D: Bloodlust – Meisterwerk

misc

Vampire Hunter D: Bloodlust – Meisterwerk

Posted By vEnoMaZn

Charlotte, die Tochter einer wohlhabenden Familie soll entführt worden sein. Der Täter ist der Vampir Meier Link. Grund dessen rufen Vater und Bruder den Vampirjäger zu sich und setzen eine hohe Belohnung an, auf das er Charlotte „in welchen Zustand auch immer“ zurück bring. Doch nicht nur D wurde angeheuert, sondern auch das Vampirjägerteam der Marcusbrüder, die es mit ihrem gepanzerten Gefährt und Waffen mit jeden aufnehmen könnten. Der Wettlauf beginnt gegen die Zeit und dem Jägerteam.

1985 kam das Original, was ich mir bis jetzt aber immer noch nicht angeschaut habe … steht aber auf meiner to-do Liste.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger trumpft Bloodlust mit seiner großartigen Optik auf. Allerdings ist dieser Film auch weniger brutal und greift auf die Romantik der Roman-Vorlagen zurück.

Ich bin eigentlich gar kein Fan von Vampiren aber ich finde den Film großartig und einmal im Jahr sollte man sich den reinknallen.

Tagged , ,

One thought on “Vampire Hunter D: Bloodlust – Meisterwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)

Lesen Sie weiter:
T-Pain feat. Wiz Khalifa & Lily Allen – 5 O’Clock

Ich mag Lily Allen, nicht nur weil die nen Sneakerhead ist ... egal jetzt. Roboterstimme aka T-Pain hat nen neuen...

Schließen