Wer hat früher auch kleine Sachen auf die Gleise gelegt und gespannt zugeguckt?

misc

Als wir noch klein, jung und unerfahren waren gab es Phase da haben wir sämtliche Sachen auf die Gleisen gelegt. Wir wussten natürlich das man keine Möbel oder so’n sh1ce dadrauf legt. Wir wollten die Bahnen der KVB und der deutschen Bahn natürlich nicht schädigen also legten wir einzelne Münzen oder auch kleine Steine auf die Gleise. Der Moment nachdem die Bahn darüber gefahren war immer riesig. Schnell hinlaufen und nachgeschaut was daraus geworden ist.

Heute kann ich das natürlich nicht empfehlen. Wir wussten welche Bahn wann kommt aber heutzutage fahren ja so viele ICEs oder Güterwaggons, daher muss ich davon strengstens davor warnen! Ich wäre mittlerweile bei sowas im richtigen Senioren-Modus wenn ich welche sehen würde und würde hinterherschreien und versuchen die zu schnappen, anschließend mit denen zu den Eltern zu gehen.

https://youtu.be/ZwlxD9WdguU?list=PLBNTHHR0zWtBu-0JfLBcGjjygDV-J1RxL

Bild via Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Optionally add an image (JPEG only)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.