info (at) venomazn.de

Wie das “d’oh” von Homer Simpson entstanden ist

venomazn misc Wie das “d’oh” von Homer Simpson entstanden ist
Wie das “d’oh” von Homer Simpson entstanden ist

misc

Wie das “d’oh” von Homer Simpson entstanden ist

Posted By vEnoMaZn

Dan Castellaneta ist die amerikanische Synchronstimme von Homer Simpson.

Er erklärt in einem Video, wie es zu dem “d’oh” kam … btw er kriegt pro Episode 400.000$

Ach, wer denkt er wäre ein großer Simpson Fan, der soll mal das Quiz meistern. Ich hab als Fan ziemlich verkackt :T

httpvh://www.youtube.com/watch?v=khSIYmTzt6U

httpvh://www.youtube.com/watch?v=UGiJOHDJEss

Tagged ,

One thought on “Wie das “d’oh” von Homer Simpson entstanden ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Optionally add an image (JPEG only)

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Lesen Sie weiter:
the bloody beetroots

ich bin vor kurzem auf ein italienisches electro-house Duo gestossen und die beiden wissen einfach wie man die Bude rockt...

Schließen