5 Antworten

  1. cuckoo
    27. Dezember 2014

    Genau das war der Grund, warum ich aufgegeben habe…
    Ich habe gleich 2 Abmahnungen auch einer Berliner Kanzlei erhalten, weil ich Konzert-Bilder von Justin Timberlake gepostet hatte.
    Mich hat das nicht so klar gelassen und ich hab alles gelöscht.
    Freue nicht trotzdem wenn du weitermachst!

    Antworten

  2. Sebastian
    7. Januar 2015

    Das ist dann echt heftig. Vor allem weil man hier ja keinen Profit machen will, sondern es eben ein Blog ist. Wie hoch war es denn vorher? 5-Stellig? Heftig!

    Antworten

    • venomazn
      7. Januar 2015

      die wollten immer einen vierstelligen betrag haben, ohne meinen anwalt hätte ich sogar einen fünfstelligen betrag zahlen müssen 🙁

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop