Wie das “d’oh” von Homer Simpson entstanden ist

misc

Dan Castellaneta ist die amerikanische Synchronstimme von Homer Simpson.

Er erklärt in einem Video, wie es zu dem “d’oh” kam … btw er kriegt pro Episode 400.000$

Ach, wer denkt er wäre ein großer Simpson Fan, der soll mal das Quiz meistern. Ich hab als Fan ziemlich verkackt :T

httpvh://www.youtube.com/watch?v=khSIYmTzt6U

httpvh://www.youtube.com/watch?v=UGiJOHDJEss

1 thought on “Wie das “d’oh” von Homer Simpson entstanden ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Optionally add an image (JPEG only)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.