Need for Speed: Ken Block’s Gymkhana 6

Gestern war der Release von Ken Block‘s Gynkhama 6. Beim Gymkhana muss der Fahrer einen Parcour zum Beispiel mit Pylonen, Reifenstapeln oder Abrissbirnen möglichst schnell durch- oder umfahren.

Seit Teil 4 fährt Ken Block einen Ford Fiesta, schön bunt und schrill … sieht richtig geil aus. In Gymkhana 4 war der Parcour die Universal Studios Hollywood. In Gymkhana 5 nahm Ken Block die Innenstadt von San Francisco auseinander.

In Teil 6 wird der Flughafen von San Bernardino zerstört.  Meiner Meinung nach nicht ganz so spektakulär wie die beiden Teile davor aber das wird wohl auch daran liegen, dass der Hauptsponsor der vorigen Teile „DC Shoes“ abgesprungen ist und nun „Need for Speed“ das ganze sponsort.

Teil 7 soll jedenfalls schon in der Planung sein und angeblich April oder Mai 2014 die Strassen wieder mit Streifen markieren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=WUO-lPubXeI

Ein Gedanke zu „Need for Speed: Ken Block’s Gymkhana 6

Schreibe einen Kommentar

Optionally add an image (JPEG only)