info (at) venomazn.de

Asiaten und der Bartwuchs – NICHT VORHANDEN

venomazn simple life Asiaten und der Bartwuchs – NICHT VORHANDEN
Asiaten und der Bartwuchs – NICHT VORHANDEN

simple life

Asiaten und der Bartwuchs – NICHT VORHANDEN

Posted By vEnoMaZn

Habt ihr mal einen Asiaten mit Vollbart gesehen 😕 Nee, ich auch nicht. Es gibt einfach keine, ausser man wird 100 Jahre alt dann kriegt man einen schönen weißen langen Bart aber die Augenbrauen werden genauso lang wie wahrscheinlich der gesamte Penis lang ist … selfpwnd

Manche müssen ja schon täglich etwas machen damit der gepflegt aussieht aber man wird langsam älter, man ist in festen Händen und für wen schick machen 😕 Bei mir im Freundeskreis sind nun auch einige, die nicht immer den Bart stutzten und pflegen.

Ich habe bis vor paar Monaten es auch immer so gehandhabt, jeden 3. Tag spätestens stutzen aber ich habe ja sowieso kaum einen Bartwuchs. Jedenfalls war ich so extremst faul, dass ich ihn mal aus reiner Neugier wachsen lassen hab. Oberlippenbart 1 1/2 Wochen und Unterlippe und Kinn so 2 1/2 Wochen. What the fuck is this shit 😕 Wo bleibt da der Bart, so einen Bartwuchs haben manche noch vor der Pubertät und ich gehe langsam und sicher schon auf die 30 zu …

 

Tagged , ,

10 thoughts on “Asiaten und der Bartwuchs – NICHT VORHANDEN

  1. I feel you bro 🙁

    Das schlimme ist, dass man das bisschen flaum was man da hat auch regelmäßig weg machen muss, sonst sieht es übelst kacke aus, wenn man da son paar härchen hat :C

    Vielleicht ist es bei asiatischen Männern ja so wie mit asiatischen Frauen, die bis sie 49 sind so aussehen wie 20 und dann schlagartig mit 50 altern.

    Bestimmt wirst du bis 39 nur so kleinen Bartwuchs haben und sobald du 40 wirst, kommt der Vollbart an einem Tag. 😛

  2. Ich hab schon echt wenig bartwuchs aber die ganzen chinesen/innen fragen mich auch immer ob das normal ist oder ob ich einfach extremen bart wuchs hab wenn ich ma 2 tage nich rasiere haha

  3. Oh ja stimmt. Die Zeit, so mit 18-19, wo sich plötzlich alle Freunde einen Bart stehen lassen. Weil es geht, scheinbar. Zumindest an den Stellen wo das Gesichtshaar dicht genug ist. Bei mir hat das recht spät angesetzt mit dem Bartwuchs. Trotz dunkler Haare (bei meinem Bruder klappt das gar nicht. Der hat blonde Haare^^) Und auch jetzt mit 22 ist der an einigen Stellen noch lückenhaft. Vor allem auf den Wangen. Den perfekt gestylten 5-Tage-Vollbart bekomme ich nicht hin, auch wenn ich seit ein paar Tagen den beziehungs- und faulheitsbedingten Nicht-Rasieren-Modus „an“ habe (Ein Unding! Ich muss mich nacher mal wieder rasieren….als AGT der Feuerwehr darf ich gar keinen Bart mehr haben….)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)

Lesen Sie weiter:
iPhone – uptodate

hab heute mein iPhone mal auf die neueste Firmware aktualisiert und es rennt wieder :D bestes Handy, wenn meins mal...

Schließen