Wie schlägt sich ein günstiges Mouse-Bungee?

misc

Wenn ihr am PC zockt dann kennt ihr das Problem mit dem Kabel von der Computermaus.

Es hängt irgendwo fest oder das Kabel liegt so doof das man nicht richtig aimen kann. Man klebt das Kabel dann am Tisch fest oder klemmt es irgendwo ein. Manchmal stellt man den Monitorfuß oder eine kleine Figur drauf. Das Ergebnis ist einfach immer nervig und sieht wie ein richtiger sh1ce aus.

Man kann sowas mit einem Mouse-Bungee beheben. Die Kabel-Halterung verheddert sich nicht mehr und wird mit Hilfe eines Kabel-Widerstands geschmeidig gehalten.

Sieht um Längen besser aus. Nun die Frage, wie viel investiert man dafür? Da ich im Sommer heirate muss ich jeden Cent umdrehen und hab mich für die Low-Budget Version entschieden.

Lohnt sich die günstigste Variante oder hätte man lieber doch etwas mehr investieren sollen?

Optisch sieht das schonmal nicht schlecht aus und die Verarbeitung ist bei mir gut. Habe im Netz aber schon gelesen, dass bei manchen die Feder schon verbogen wäre, war bei mir aber zum Glück nicht der Fall.

Nun ein paar Bilder und am Ende mein Fazit nach 4 Wochen-Benutzung:

Fazit:

Die ein paar Euros haben sich definitiv gelohnt. Das Kabel stört nicht mehr und sieht optisch auch gut aus.

Das einzige Manko ist, dass das Kabel oben aus der Führung fällt.

Kann ich das Produkt empfehlen? Ja!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Optionally add an image (JPEG only)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.