wie cool Paris doch war – merci beaucoup

Seit heute sind wir aus Paris zurück und es hat echt Spaß gemacht aber Touri zu sein ist echt anstrengend 🙂

So gut wie alle Franzosen können leider gar kein Englisch aber sind dennoch sehr freundlich und sind gegenüber den Touristen sehr zuvorkommend ausser einmal wo ich allein auf der Strasse stand und ein Rollerfahrer mich anguckt und mir dann den Mittelfinger zeigt :!

Unser Hotel war im Pariser Vorort Courbevoie, ein Businessviertel. Hotelzimmer war klein aber hat völlig gereicht denn meistens war man sowieso nur unterwegs.

Was haben wir uns alles reingezogen 😕

Wir haben meistens Baguette von einer Pâtisseri reingedonnert aber haben auch mal was warmes gegessen 😀

Meine Freundin war neugierig und hat Froschschenkel probiert … omg :!

Ich habs mal probiert … es ist ok aber der Gedanke daran hat mich ein bissl verwirrt :S

Das war kurz und knapp der Urlaubsbericht, bin kein Fan von so langen Texten 🙂

Bilder sagen mehr als 1000 Wörter … Paris war opti vom feinsten. Dankeschön <3

26 Kommentare bei „wie cool Paris doch war – merci beaucoup“

  1. ich hätt von jedem Kuchen einen gegessen

  2. Hui, scheint eine tolle Reise gewesen zu sein.

    Das mit dem Rollerfahrer ist ja mal übelst witzig! 😛

  3. iPhone 4 mitgebracht? 😉

  4. Ich hoffe du hast mir was mitgebracht, sonst siehst du auch meinen Mittelfinger 😀

  5. Warste nicht mal bei Colette oder hast penetrant bei Ed Banger Records an die Fensterscheibe geklopft?

  6. Niklas,

    aber bitte im takt! 😉

    nice pics!

  7. frauhasenclever sagt: Antworten

    pssst wie hieß denn das hotel? wollt dieses jahr vielleicht auch noch dort hin und hab noch keine ahnung bzgl. unterkunft.

  8. bitteschön 🙂 <3

  9. Max: Niklas,
    aber bitte im takt!
    nice pics!    

    Die sind ja sowieso seit letzter Woche in Asien. Aber ich wäre kackendreist mal vorbei gegangen und hatte an die Fensterscheibe geklopft und gerufen: „I want a record deal, please, viva la france, please….“

  10. TodayWasAGoodDay sagt: Antworten

    Bezüglich der Froschschenkel :
    Wovor ich jetzt sage deine Freundin ist eklig würde ich gerne ein Foto sehen… :-*

  11. […] Paris wieder zurück gekommen und zuhause haben insgesamt drei neue Sneaker auf mich […]

  12. nico,

    glaub mir, wir standn auch so oft davor und wolltn dies und das 😀 AHaHhA

    KEEPITINDIE,

    paris kann ich nur weiter empfehlen auch wenn man jmd den mittelfinger zeigt 🙂

    rob,

    leider NEIN :! oh man, ich hätte mich mal richtig informieren müssen dann hätte es vllt geklappt 🙁

    KingG,

    ich hab dir ne badehose mitgebracht 😛

    Niklas,

    hätt ich mal lieber gemacht 🙁

    frauhasenclever,

    das hotel hieß cental la defense. kann ich dir nur empfehlen, fußweg ca 7mins bis zur metro. geht voll in ordnung und gut günstig

    TodayWasAGoodDay,

    ich post i-wann mal nen foto von ihr 😀

    ahhAhAhA bin mal gespannt was dann für comments kommen 🙂

  13. bitte poste nicht das „karies“ bild :D:D:D

  14. Vorstadtprinzessin sagt: Antworten

    ahhh süßes!!! 😉 Toll!

    Haben wollen 😀

  15. Most_Incredible! sagt: Antworten

    respekt an deine freundin haha eiskalt froschschenkel bestellt 😀

  16. jetzt hätt ich gern den Kuchen

  17. Beste Stadt der Welt 🙂

  18. […] Freundin hat letztens in Paris welche bestellt und ich habs auch mal […]

  19. warst du auch in ein paar shops?
    colette z.B.?

  20. Vorstadtprinzessin, nico,

    ich auch, arghl :!

    das wo so lecker, jamm jamm

    Most_Incredible!,

    hab dafür extra nen post aufgemacht 😀

    milseN,

    beste nicht aber knallt vom feinstn :!

    b0b,

    nee, leider nicht. ich wollt abcheckn aber hab dann verpeilt die adressen rauszusuchen etc. und in paris keinen bock mehr gehabt :S

  21. […] mir kurz vor der Parisreise noch einen neuen Sneaker […]

  22. […] Endlich mal wieder Urlaub, mein letzter richtiger Urlaub war 2010 in Hamburg und Paris. […]

  23. […] was ganz anderes als so ein Urlaub in einer Großstadt wie Berlin, Hamburg oder Paris. Auch was anderes als ein Partyurlaub auf […]

  24. […] Vor fast 3 Jahren waren wir schon mal in Paris und es war wirklich super. Hat richtig Spaß gemacht obwohl ich ja eher so Strandurlauber bin. […]

  25. […] mir kurz vor der Parisreise noch einen neuen Sneaker […]

  26. […] Paris wieder zurück gekommen und zuhause haben insgesamt drei neue Sneaker auf mich gewartet […]

Schreibe einen Kommentar

Optionally add an image (JPEG only)